Der Förderverein

Im November 2017 gründete sich unser Förderverein mit anfänglich bereits 46 Mitgliedern. Aktuell (stand April 2018) sind es bereits über 100 Mitglieder mit stetig steigender Tendenz.

Der als gemeinnützig anerkannte Verein hat es sich  satzungsgemäß zur Aufgabe gemacht, den Naturschutz und die Landschaftspflege im Sinne der Naturschutzgesetze des Bundes und des Landes Hessen, der Umwelt- und Tierschutz, sowie die Umwelterziehung zu fördern.

Insbesondere wollen wir dies durch vielfältige Aktivitäten erreichen und damit die hauptamtlichen Kräfte der Stadt Herborn unterstützen. Unter anderem planen wir folgende Aktivitäten:

  • Durchführung von Informationsveranstaltungen, Führungen und Exkursionen
  • Unterstützung unterrichtlicher und außerunterrichtlicher Aktivitäten von Schulen und Kindergärten sowie anderer Gruppen und Vereine
  • Aktiver Erhalt und Verschönerung des Wildgeheges durch gemeinsame Arbeitseinsätze
  • Unterstützung der waldpädagogischen Erziehung und Bildung unter anderem durch Patenschaften einheimischer Kindergärten, Schulen und Privatpersonen

Die erhobenen Mitgliedsbeiträge und Spenden werden demnach ausschließlich zur Finanzierung solcher Projekte eingesetzt.

Werden Sie aktiv!

Wir würden uns freuen, wenn auch Sie uns hierbei aktiv, organisatorisch oder finanziell unterstützen könnten.
Füllen Sie doch einfach unsere Beitrittserklärung aus, und lassen Sie uns per Mail oder Post zukommen. Natürlich können Sie auch vorab einen Blick in unsere Satzung des Fördervereins Wildgehege Herborn werfen.

Was haben wir bis jetzt bewegt?

Schon recht viel in der doch sehr kurzen Zeit. Das Esel Gehege ist gepflastert, die Gehege werden regelmäßig betreut und auch sonst tut sich viel. Werfen Sie doch einfach mal einen Blick in unseren Newsletter. Hier finden Sie den:

Viel Spaß beim Lesen!

Ja, auch wir verwenden Cookies. Nicht bei unseren Tieren, aber dafür, dass diese Webseite so läuft wie sie soll.
Wenn Du auf der Seite weitersurfen möchtest, stimmst Du der Cookie-Nutzung zu. Weitere Infos.