Schön dass Sie uns besuchen!

Steht das Wildgehege vor dem Aus❓❓❓

Leider steht es um die Zukunft des Wildgehege Herborn sehr schlecht. Im Rahmen des Zukunftsworkshops, ausgelöst durch die bevorstehende Baustelle der Autobahnbrücke, kamen seitens der Stadt immer weitere Bedenken und Einschränkungen zum Erhalt des Wildgeheges in seiner jetzigen Art zum Vorschein.
Augenscheinlich wird versucht unter dem Deckmantel von Vorgaben und Einschränkungen das Wildgehege so unattraktiv zu machen, dass sich ein Fortbestand nicht mehr lohnt.

Weitere Informationen finden Sie auf der extra eingerichteten Seite.

Seit über 50 Jahren betreibt die Stadt Herborn auf knapp 23 Hektar das Wildgehege Herborn im Stadtwald nahe dem spektakulären Aussichtsturm am Dillblick. In ausgedehnten Gehegen erwarten Sie rund 70 Tiere. Darunter Ziegen, Esel, vom Aussterben bedrohte Skudden (Schafen) und Muffelwild sowie Damwild, Rotwild, Lamas und viele mehr.
Darüber hinaus finden Familien mit Kindern entlang der abwechslungsreichen Wanderwege unterschiedlichste Spielgeräte zum Klettern, Balancieren oder einfach nur zum Toben. Und für die Eltern gibt es genügend Bänke und Ruhemöglichkeiten sowie zahlreiche lauschige Plätze für ein schönes Picknick.
Als sei das nicht schon genug, ist all dies für Sie täglich geöffnet und der Eintritt ist frei.

Besuchen Sie uns, wir freuen uns auf Sie!

Die Natur erleben und erfahren

Auf zahlreichen Infotafeln entlang der Gehege oder der verschiedenen Lehrpfade erfahren Sie allerlei Informationen über unsere Bewohner, deren Lebensraum sowie unsere Flora und Fauna. Oder gehen Sie einfach selbst auf Entdeckungstour, in dem Sie sich ein wenig Zeit mitbringen und auf einer der zahlreichen Bänke verweilen und die Natur auf sich wirken lassen. Entdecken Sie Libellen oder Schmetterlinge, lauschen sie dem Gezwitscher der Vögel oder beobachten einfach nur unsere Tiere. Im Wildgehege Herborn ist für jeden etwas dabei.

Der Förderverein

Im November 2017 wurde der Förderverein Wildgehege Herborn gegründet. Dieser kümmert sich seitdem, in enger Zusammenarbeit mit der Stadt Herborn, um die Weiterentwicklung und Instandhaltung des Wildgehege Herborn. Wir sprudeln vor Ideen und freuen uns sehr über jede Unterstützung und viele weitere Mitglieder. Sprechen Sie uns doch einfach an.

Mit den Lamas durch’s Wildgehege

Mit den Lamas durch’s Wildgehege

Zusammen mit den Lamas ging es heute auf Spaziergang durch das Wildgehege. Genauer gesagt zum Dillturm. Eine gern genommene Route für die Vier- und Zweibeiner ;). So eine Wanderung mit den Tieren ist immer wieder auf’s Neue ein Highlight für jeden. Auch für uns. Zumal hierbei auch immer wieder der korrekte Umgang mit dem Tier […]

weiterlesen

Wildgehege wieder von allen Seiten zugänglich

Wildgehege wieder von allen Seiten zugänglich

Der Abbau des Baugerüsts im Wildgehege Herborn ist beendet. Das Wildgehege ist nun wieder von allen Seiten zugänglich. Besucher können die Tiergehege, Spielgeräte und Wanderwege über die gewohnten Zufahrten und Wege erreichen. Das Wildgehege Herborn ist täglich geöffnet und der Eintritt ist frei.

weiterlesen

Unterschriften wurden an den Stadtrat übergeben

Unterschriften wurden an den Stadtrat übergeben

Der Vorstand des Fördervereins Wildgehege Herborn hat seine Stellungnahme, Wünsche und Forderungen, sowie zwei prall gefüllte Ordner mit gut 48.000 Unterschriften an den ersten Stadtrat Herrn Krimmel übergeben.

weiterlesen

Wildgehege Samstag 07/22

Wildgehege Samstag 07/22

Auf unserem heutigen Arbeitseinsatz (Wildgehege Samstag) konnten wir zusammen mit unseren vielen ehrenamtlichen Mitgliedern wieder einiges bewegen.

weiterlesen

Neuer Vogelfutterautomat zwischen Lama- und Rotwildgehege

Neuer Vogelfutterautomat zwischen Lama- und Rotwildgehege

Seit letzten Donnerstag ist es nun auch bei uns im Wildgehege möglich Vogelfutter für 0,50 € zu erwerben. Passend dazu kann das Futter direkt gegenüber am kleinen Vogelhaus an die heimischen Vögel verfüttert werden.

weiterlesen

ACHTUNG: Erneute Sperrung im Wildgehege

ACHTUNG: Erneute Sperrung im Wildgehege

Aufgrund von erneuten Bauarbeiten an der Kallenbach Talbrücke muss der Weg zwischen Ziegengehege und Damwildgehege, sowie der Weg von und zum Aussichtsturm Dillblick ab dem 20.06.2022 erneut gesperrt werden.

weiterlesen

Osterspaß im Wildgehege

Osterspaß im Wildgehege

In Kooperation mit dem REWE Center Herborn laden wir euch und eure Kleinen zur Ostereiersuche am Ostersonntag, den 17.04.2022 in das Wildgehege ein.

weiterlesen

Wildgehege Samstag 1/22

Wildgehege Samstag 1/22

Am Samstagmorgen, den 12. März um 10 Uhr ging es los, Frühjahrsputz im Wildgehege. Mit, leider doch sehr begrenzter Helferzahl, ging es aber zügig an die Arbeit.

weiterlesen

Ja, auch wir verwenden Cookies. Nicht bei unseren Tieren, aber dafür, dass diese Webseite so läuft wie sie soll.
Wenn Du auf der Seite weitersurfen möchtest, stimmst Du der Cookie-Nutzung zu. Weitere Infos.