Schön dass Sie uns besuchen!

Seit über 50 Jahren betreibt die Stadt Herborn auf knapp 23 Hektar das Wildgehege Herborn im Stadtwald nahe dem spektakulären Aussichtsturm am Dillblick. In ausgedehnten Gehegen erwarten Sie rund 70 Tiere. Darunter Ziegen, Esel, vom Aussterben bedrohte Skudden (Schafen) und Muffelwild sowie Damwild, Rotwild, Lamas und viele mehr.
Darüber hinaus finden Familien mit Kindern entlang der abwechslungsreichen Wanderwege unterschiedlichste Spielgeräte zum Klettern, Balancieren oder einfach nur zum Toben. Und für die Eltern gibt es genügend Bänke und Ruhemöglichkeiten sowie zahlreiche lauschige Plätze für ein schönes Picknick.
Als sei das nicht schon genug, ist all dies für Sie täglich geöffnet und der Eintritt ist frei.

Besuchen Sie uns, wir freuen uns auf Sie!

Die Natur erleben und erfahren

Auf zahlreichen Infotafeln entlang der Gehege oder der verschiedenen Lehrpfade erfahren Sie allerlei Informationen über unsere Bewohner, deren Lebensraum sowie unsere Flora und Fauna. Oder gehen Sie einfach selbst auf Entdeckungstour, in dem Sie sich ein wenig Zeit mitbringen und auf einer der zahlreichen Bänke verweilen und die Natur auf sich wirken lassen. Entdecken Sie Libellen oder Schmetterlinge, lauschen sie dem Gezwitscher der Vögel oder beobachten einfach nur unsere Tiere. Im Wildgehege Herborn ist für jeden etwas dabei.

Der Förderverein

Im November 2017 wurde der Förderverein Wildgehege Herborn gegründet. Dieser kümmert sich seitdem, in enger Zusammenarbeit mit der Stadt Herborn, um die Weiterentwicklung und Instandhaltung des Wildgehege Herborn. Wir sprudeln vor Ideen und freuen uns sehr über jede Unterstützung und viele weitere Mitglieder. Sprechen Sie uns doch einfach an.

2000 Euro vom Herborner Werbering für uns

2000 Euro vom Herborner Werbering für uns

18.300 Euro Erlös aus dem Weihnachtsspiel-Losverkauf verteilte der Herborner Werbering am Donnerstag unter 59 Vereinen. Auch wir reichten vor wenigen Monaten unsere Bewerbung ein.

weiterlesen

Newsletter 02-2018 geht online!

Newsletter 02-2018 geht online!

Knapp ein halbes Jahr besteht nun der Förderverein Wildgehege Herborn. In dieser Zeit ist viel passiert, wir haben viel bewegt und noch viel mehr Sachen sind in Planung. Im Newsletter 02-2018 haben wir für euch zusammen gefasst was wir schon alles erreicht haben.

weiterlesen

Unsere Eseljungs sind umgezogen

Unsere Eseljungs sind umgezogen

Habt ihr es schon mitbekommen? Unsere zwei Eseljungs Peppi und Pedro sind umgezogen! Beide wohnen jetzt vorübergehend bei den Nandus und beim Damwild!

weiterlesen

Parkplatz Kallenbachswäldchen gesperrt

Parkplatz Kallenbachswäldchen gesperrt

Liebe Besucher des Wildgehege Herborn, aufgrund des Rattenbefalls in der KiTa Mozartstraße, wurde ein Wohncontainer auf dem Parkplatz am Kallenbachswäldchen, aufgestellt.

weiterlesen

Nachwuchs beim Muffelwild

Nachwuchs beim Muffelwild

Der Frühling steht vor der Tür, die Natur erwacht zu neuen Leben und neues Leben hält Einzug im Wildgehege Herborn. So gab es am 19. März Nachwuchs beim Muffelwild!

weiterlesen

Ja, auch wir verwenden Cookies. Nicht bei unseren Tieren, aber dafür, dass diese Webseite so läuft wie sie soll.
Wenn Du auf der Seite weitersurfen möchtest, stimmst Du der Cookie-Nutzung zu. Weitere Infos.