Sommerfest 2019 … ­čŹ╣­čą│­čŹ╣

Das war das Sommerfest 2019:

Ôܬweit ├╝ber 6.000 Besucher
Ôܬ2000 Tombola-Preise┬á
Ôܬ41 ehrenamtliche Helfer┬á
Ôܬ2 Kilometer verlegtes Stromkabel┬á
Ôܬ130 kW pro Stunde Stromverbrauch┬á
Ôܬ500 verkaufte Futterbecher an einem Tag┬á
Ôܬ37 Fleischk├Ąse, 100 kg Pommes, 340 Bratw├╝rstchen, 100 kg Kartoffelspiralen und 100 Liter Kaffee
… und vieles mehr!┬á

Das ist die Bilanz eines wunderbaren Fests im Wildgehege Herborn. Wir sind immer noch ganz ├╝berw├Ąltigt ├╝ber diesen Zuspruch und freuen uns schon heute auf 2020. ­čĄę

Die intensiven Vorbereitungen der letzten Monate haben sich gelohnt. Dem Konzept sind wir treu geblieben, doch an der Organisation haben wir verfeinert, sodass wir einige Punkte zu letztem Jahr deutlich optimieren konnten. 

Die Besucher erfreuten sich wieder an zahlreichen Leckereien, ob s├╝├č oder herzhaft, kalt oder warm. 
Die Kinder konnten sich an noch mehr Mitmachaktionen austoben. Innerhalb weniger Stunden waren unsere Insektenhotels, Nistk├Ąsten, Windspiele und Segelboote ausverkauft. Au├čerdem warteten Kistenstapeln bei der Rehbegschule, Clown Batek mit zwei Zaubershows oder Pinserella zum Kinderschminken auf die kleinen Besucher. 
Die Gro├čen konnten es sich mit einem Cocktail im Liegestuhl gem├╝tlich machen, w├Ąhrend die Kinder am Matschplatz tobten. Bei der Tombola konnte man wieder viele tolle Preise gewinnen. 

Ohne Unterst├╝tzung ist so ein Fest in dieser Gr├Â├čenordnung nicht m├Âglich. Daher m├Âchten wir an dieser Stelle ein ganz gro├čes Dankesch├Ân bei folgenden Unterst├╝tzern aussprechen:
Bei all unseren Mitgliedern die dieses Fest auf die Beine gestellt haben!
Fleisbacher Brauerei GmbH
Peter Lebert Security
Aktiv Mietpark
Bauhof der Stadt Herborn 
Ordnungsamt der Stadt Herborn 
Forst der Stadt Herborn
und alle die uns vor Ort unterst├╝tzt haben und das Fest zu etwas Besonderem gemacht haben. 

Bis n├Ąchstes Jahr, wenn es wieder hei├čt
Sommerfest im Wildgehege! 

Danke an Lara EblingSabine MenzSandra Von Dessonneck und Anette Pinky f├╝r die tollen Bilder!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ja, auch wir verwenden Cookies. Nicht bei unseren Tieren, aber dafür, dass diese Webseite so läuft wie sie soll.
Wenn Du auf der Seite weitersurfen möchtest, stimmst Du der Cookie-Nutzung zu. Weitere Infos.