Bauwagen für das Wildgehege Herborn

Das Sommerfest liegt nun seit wenigen Tagen hinter uns. Jetzt ausruhen? hhm… ?
Auch wenn wir jetzt einige Gänge zurückschalten und auch unseren Urlaub genießen werden, steht unser nächstes Projekt schon vor der Tür, bzw. aktuell im Nachbarort: Ein Bauwagen fürs Wildgehege Herborn soll es werden!

Dank des Bürgermeisters der Gemeinde Sinn, Hans-Werner Bender, dürfen wir unseren erworbenen Bauwagen der Firma Jakob & Weigel (vielen Dank für den Transport) während der Renovierungsarbeiten in Fleisbach am Sportplatz unterbringen. Dort steht uns Wasser, Strom und ein nettes Plätzchen zur Verfügung, wo wir werkeln und uns kreativ austoben ?? können.

Kreative Ideen sind gerne jederzeit willkommen. Helfende Hände auch. Meldet euch bei uns! Vielleicht sieht er am Ende noch besser aus als der Bauwagen von Peter Lustig ??
Da sind wir zuversichtlich!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ja, auch wir verwenden Cookies. Nicht bei unseren Tieren, aber dafür, dass diese Webseite so läuft wie sie soll.
Wenn Du auf der Seite weitersurfen möchtest, stimmst Du der Cookie-Nutzung zu. Weitere Infos.