Helfer für regelmäßige Arbeiten im Wildgehege gesucht!

An diesem Tag möchten wir aktive Helfer/innen und alle die es noch werden möchten, in unsere Arbeit in den Tiergehegen einweisen. Dazu gehört überwiegend das Ausmisten der Gehege.
Alle die Interesse daran haben, regelmäßig in einer Gruppe im Gehege zu helfen, werden am Samstag, den 17.03. ab 10 Uhr in die Arbeiten eingewiesen.

Durch den Frost am 03.03. konnten wir unsere geplanten Pflasterarbeiten im Eselgehege nicht durchführen. Außerdem wollten wir noch den Weg zwischen Kallenbachswäldchen und Parkplatz am Ziegengehege schottern. Da die Materialen jetzt schon vor Ort sind, wollen wir im Nachgang an die Einweisung hier weitermachen. Dazu brauchen wir auch ca. 6-8 Leute, die Lust haben, zu helfen.

Wir bitten bitte bis 12. März um eure verbindliche Rückmeldung per Mail an info@wildgehege-herborn.de, ob ihr am 17. März anschließend noch helfen könnt.
Habt ihr Interesse aktiv zu helfen und seid am 17. März verhindert? Kein Problem! Eine kurze Info per Mail hilft uns sehr!

Euer Team vom Wildgehege Herborn

Ja, auch wir verwenden Cookies. Nicht bei unseren Tieren, aber dafür, dass diese Webseite so läuft wie sie soll.
Wenn Du auf der Seite weitersurfen möchtest, stimmst Du der Cookie-Nutzung zu. Weitere Infos.